Alvito Filtereinsatz ABF Duplex SD mit orangefarbenen Endringen steht neben der Verpackungsbox, die ebenfalls steht.
Alvito Filtereinsatz ABF Duplex SD mit orangefarbenen Endringen steht, umgeben von Beschreibungen des Filters mit Linien, die darauf hinweisen und anzeigen.
 Der Alvito Filtereinsatz ABF Duplex SD mit orangefarbenen Endringen steht in der Mitte des Bildes.
Die Verpackungsbox für den Alvito Filtereinsatz ABF Duplex SD mit orangefarbenen Endringen.

Alvito Filtereinsatz ABF Duplex SD

Normaler Preis€97,90
/
inkl. MwSt. Kostenloser Versand ab 49 €.

  • Lieferzeit 1 bis 2 Werktage mit DHL
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
  • Amazon
  • American Express
  • Apple Pay
  • EPS
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • Union Pay
  • Visa

Aktuell leider nicht möglich

Alvito Filtereinsatz ABF Primus CLC

€85,90

inkl. MwSt. Kostenloser Versand ab 49 €.

In den Warenkorb legen

Aktuell leider nicht möglich

Alvito Filtereinsatz ABF Primus EM

€72,90

inkl. MwSt. Kostenloser Versand ab 49 €.

In den Warenkorb legen

Aktuell leider nicht möglich

Alvito Filtereinsatz ABF Primus SD

€59,90

inkl. MwSt. Kostenloser Versand ab 49 €.

In den Warenkorb legen

Aktuell leider nicht möglich

Alvito Viva 2.8 Wasserwirbler

€189,00

inkl. MwSt. Kostenloser Versand ab 49 €.

In den Warenkorb legen

Aktuell leider nicht möglich

Sauberste Ergebnisse aus 2 Filtertufen

Grüner Wassertropfen Icon 0,1 µm Porengröße
Grüner Wassertropfen Icon Durchflussrate von ca. 7,0 l/Min.
Grüner Wassertropfen Icon Leistung: 6000 Litern in 6 Monaten
Grüner Wassertropfen Icon Produktion in Deutschland
Grüner Wassertropfen Icon Für Alvito und Carbonit Auftisch- und Einbaufilter geeignet

Filterfeinheit

Mit einer Filterfeinheit von 0,1 μm sind diese Poren um ein Vielfaches kleiner als ein menschliches Haar, das im Vergleich einen Durchmesser von etwa 100 µm aufweist. Der ABF Duplex SD, als Premium Standard-Filtereinsatz, versorgt dich jeden Tag mit bestem Wasser, egal ob für kleine oder größere Haushalte. Mit einer Gesamtfilterleistung von 6000 Litern über 6 Monate hinweg mag er zwar hinter den Filtern Primus SD, EM und CLC (8000 Liter) zurückbleiben, aber in den meisten Haushalten sollten 30 Liter gefiltertes Wasser pro Tag an Kapazität mehr als ausreichend sein.

2 Filterstufen

Der ABF Duplex SD Filtereinsatz umfasst zwei aufeinanderfolgende Filterstufen. Direkt nach dem Aktivkohleblock tritt die zweite Stufe in Form mikrofeiner Hohlfaser-Membranen in Aktion. Die einzigartige Konstruktion und eine Porengröße von nur 0,1 µm sorgen im ABF Duplex SD für eine optimale Sauberkeit und einen bemerkenswerten Durchfluss von etwa 7,0 Litern pro Minute. Eine Gemeinsamkeit bei allen Alvito Filtern besteht darin, dass sie aufgrund einer Porengröße von 0,45 μm keine Bakterien passieren lassen. Die Duplex Patrone stellt hierbei den Gipfel der Entwicklung dar und könnte sogar mit ihrer Filterporengröße von 0,1 µm Viren herausfiltern. Obwohl Viren bislang nicht im deutschen Trinkwasser aufgetaucht sind, vermittelt die Duplex Patrone ein zusätzliches Sicherheitsgefühl, das auch im Ausland von Nutzen ist. Doch das ist nicht alles, denn eine wichtige Stärke des ABF Duplex SD liegt in seiner Anpassungsfähigkeit an Wasserleitungen mit niedrigem Druck.

Dies ist besonders vorteilhaft, wenn du einen hohen Wasserdurchfluss bevorzugst, auch wenn der Wasserdruck aus der Leitung eher niedrig ist. Das erweist sich als großer Vorteil, besonders morgens, wenn sich die ganze Familie vor der Filteranlage versammelt, um ihre Wasserflaschen aufzufüllen. Auch bei der Nutzung des Untertischfilters zeigt sich die Duplex Filtereinheit von ihrer besten Seite, insbesondere wenn die bereits vorhandene Armatur verwendet wird und das gesamte kalte Wasser gefiltert wird. Ebenso erfreulich ist die Auswirkung des Filtereinsatzes auf den Wasserwirbler Viva. Der erhöhte Durchfluss steigert die Effektivität der Wirbelkammern des Viva noch weiter. Wir empfehlen sogar ausdrücklich die Verwendung der Duplex Filtereinheit in Kombination mit dem Wasserwirbler Viva. Obwohl es keine Version der Duplex Einheit mit EM Keramiken gibt, bedeutet das nicht, dass du auf den erfrischenden und weicheren Geschmack verzichten musst.

Innovative Technologie mit nachweisbaren Resultaten

Die Filtereinsätze von Alvito beeindrucken durch ihre herausragende Filterleistung, die sie dem hohen Aktivkohleanteil verdanken, der mit minimalen Bindemitteln erzielt wird. Um den Durchfluss der Duplex Patrone auf 7 Liter pro Minute zu steigern (statt 4 Liter pro Minute), wurde eine spezielle Technik entwickelt. Bei der Aktivkohleblockstruktur wurden die Poren leicht erweitert (1,50 µm), um einen höheren Durchfluss zu ermöglichen. Die Kombination mit den Hohlfasern, durch die das Wasser nach dem Kontakt mit der Aktivkohle fließt, gewährleistet eine Feinheit von 0,1 µm. Im Vergleich zu den anderen Filtereinsätzen bedeutet dies, dass der Durchfluss der Duplex Patrone nahezu verdoppelt wird und die Filterfeinheit von 0,45 µm auf 0,1 µm verbessert wird. Die bewährte Effektivität von Aktivkohle bei der Trinkwasseraufbereitung bringt in Kombination mit den Hohlfasern einen spürbaren Komfort- und Reinheitsgewinn. Im Gegensatz zu anderen Herstellern, die lose Granulate verwenden, bietet Alvito's Duplex Aktivkohleblock-Technologie zwei zusätzliche Vorteile: Eine größere Kontaktfläche der Aktivkohle mit dem durchfließenden Wasser und die geringe Porengröße der Hohlfasern. Dadurch wird das Wasser durch den Druck der Leitung gepresst und viele Partikel sowie Schwebstoffe werden blockiert.

Nachbildung der natürlichen Tiefenfiltration in Alvito Filtereinsätzen

Bei der Fertigung der Alvito Filtereinsätze in Deutschland erfolgt eine spezielle Aktivierung von hochwertiger Aktivkohle. Diese wird in einem aufwendigen Sinterprozess zu einem stabilen Block geformt bzw. verdichtet. Diese Blockfilter weisen eine außergewöhnlich hohe Anzahl von feinen Poren und Kanälen auf, durch die das Wasser während der Filtration strömt. Ein unmittelbarer Durchlauf des Wassers durch eine Filterkartusche, die lediglich Aktivkohlegranulat nutzt, ist folglich nicht vorhanden.

Das Wasser durchläuft Pore um Pore und legt somit einen weitaus längeren Weg zurück, als es die Dimension des Blocks vermuten lassen würde. Diese Strecke und die Fläche, mit der das Wasser während des Durchfließens in Berührung kommt, werden auf bis zu 100 Fußballfeldern geschätzt. Die Oberfläche, die in nur einem Gramm Aktivkohlepulver erreicht wird, beträgt 1.300 Quadratmeter. Dies erzielt auf begrenztem Raum eine Wirkung, die mit natürlicher Tiefenfiltration vergleichbar ist.

Erhalt der Mineralien im Wasser

Ein Pluspunkt dieser Aktivkohle-Blockfiltersysteme liegt in der Erhaltung von gelösten Mineralien wie Magnesium, Kalzium und Kalium im Wasser, wodurch das natürliche Mineraliengleichgewicht bewahrt wird. Gleiches gilt auch für den Duplex SD. Diese im Wasser verbliebenen Mineralien können, insbesondere in Verbindung mit dem Wasserwirbler Viva, einen äußerst positiven Einfluss auf den Wassergeschmack ausüben. Zudem ermöglicht die Qualität der Filtereinsätze den Verzicht auf die Zugabe von Silber zur Desinfektion.

Dank dieser innovativen Alvito-Technologie werden nicht nur exzellente Filterergebnisse erzielt, sondern auch der Wasserdurchfluss ist bei sämtlichen vier Filtern so hoch, dass der WasserWirbler Viva mühelos mit ihnen verwendet werden kann.


Zuletzt Angesehen