Sana 707 Slow-Juicer in Rot, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund.
Sana 707 Slow-Juicer in Rot, montiert und nach links zeigend, neben der Sana 702 Ölpresse als Option.
Sana 707 Slow-Juicer in Schwarz, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund.
Sana 707 Slow-Juicer in Schwarz, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund. Neben ihm befindet sich die Sana 702 Ölpresse als Option.
Sana 707 Chrom-Slow-Juicer, montiert und nach links zeigend, neben der Sana 702 Ölpresse als Option.
Sana 707 Slow-Juicer in Chrom, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund.
Sana 707 Slow-Juicer in Weiß, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund.
Sana 707 Slow-Juicer in Weiß, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund. Neben ihm befindet sich die Sana 702 Ölpresse als Option.
Sana 707 Slow-Juicer in Bronze, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund.
Sana 707 Slow-Juicer in Bronze, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund. Neben ihm befindet sich die Sana 702 Ölpresse als Option.
Sana 707 Slow-Juicer in Silber, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund.
Sana 707 Slow-Juicer in Silber, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund. Neben ihm befindet sich die Sana 702 Ölpresse als Option.
Sana 707 Slow-Juicer in Lila, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund.
Sana 707 Slow-Juicer in Lila, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund. Neben ihm befindet sich die Sana 702 Ölpresse als Option.
Sana 707 Slow-Juicer in Pink, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund.
Sana 707 Slow-Juicer in Pink, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund. Neben ihm befindet sich die Sana 702 Ölpresse als Option.
Sana 707 Slow-Juicer in Grün, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund.
Sana 707 Slow-Juicer in Grün, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund. Neben ihm befindet sich die Sana 702 Ölpresse als Option.

Sana 707 Ausstellungsstück

Normaler Preis €499,00 Sonderpreis€479,00 Spare €20,00
/
inkl. MwSt. Kostenloser Versand ab 49 €.

  • Lieferzeit 1 bis 2 Werktage mit DHL
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
  • Amazon
  • American Express
  • Apple Pay
  • EPS
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • Union Pay
  • Visa

Unbenutzt, volle Garantie. Wurde lediglich von unserem Team für eine Fotosession ausgepackt. Der Entsafter ist komplett neu.

Farbe
Ausführung

Aktuell leider nicht möglich

1-Liter Vakuumbehälter, BPA-frei

€19,00 €17,00 Spare €2,00

inkl. MwSt. Kostenloser Versand ab 49 €.

In den Warenkorb legen

Aktuell leider nicht möglich

Pika Glas Vakuum-Saftflasche

€39,90 €35,90 Spare €4,00

inkl. MwSt. Kostenloser Versand ab 49 €.

In den Warenkorb legen

Aktuell leider nicht möglich

Der Sana 707 wird ab sofort mit einer Endkappe speziell für die Herstellung von Selleriesaft ausgeliefert!

Der erfolgreiche horizontale Slow Juicer - der Sana 707 - darf sich jetzt offiziell "Sellerie-Entsafter" nennen. Denn dank der patentierten Endkappe eignet sich der Sana 707 jetzt noch besser für die Herstellung von frisch gepresstem Selleriesaft. Mit dem Sana 707 entsaftest du Staudensellerie besonders effizient. Wir sind überzeugt, dass Selleriesaft-Experte Anthony Williams begeistert wäre.


Die Endkappe für Selleriesaft ist so konzipiert, dass sie beim Entsaften des faserreichen Stangenselleries einen sehr hohen Druck zulässt, was zu einer höheren Saftausbeute führt, weil der Brei länger im Entsaftungsvorsatz verbleibt.

Der extrem trockene Trester zeigt die Wirksamkeit der speziellen Endkappe. Nicht nur bei Stangensellerie erzielst du mit der speziellen Endkappe bessere Ergebnisse, auch bei Blattgemüse, Gräsern, Kräutern und Wildkräutern profitierst du von einer höheren Saftausbeute.

Foto des Sana 707 Entsafter-Sellerie-Aufsatzes für eine bessere SellerieausbeuteFoto des Sana 707 Entsafter-Sellerie-Aufsatzes für eine bessere Sellerieausbeute
Der Sana 707 ist der Allrounder für die gesunde Küche!

Der Sana Juicer 707 ist ein smarter und kraftvoller Allrounder unter den Slow Juicern. Sein 46 mm Einfüllschacht sorgt für bequemes und zeitsparendes Entsaften. Er liefert höchste Saftausbeute bei minimalem Kraftaufwand.

Seine niedrige Umdrehungszahl macht ihn zu einem echten Slow Juicer. Da so gut wie kein Sauerstoff eingewirbelt wird und es auch nicht zu einer wirklichen Erwärmung während des Entsaftens kommt, sind Säfte mit höchstem Vitalstoffgehalt und in echter Rohkost-Qualität das Resultat.

Der Sana 707 begeistert aufgrund seiner intuitiven Bedienung jeden Tag neue Saftrezepte auszuprobieren und die Ernährung mit Obst, Gemüse, Kräutern, Wildkräutern und Gräsern aufzuwerten.

Dank seines üppigen Standard-Lieferumfangs kann er neben seiner Königsdisziplin Saftpressen auch Nussbutter, Nussmilch, Nicecream herstellen und sogar Pasta formen.

Sana 707 Slow-Juicer in Rot, montiert und nach links zeigend auf weißem Tisch, mit weißem Hintergrund.

Das spricht für den Sana 707

  • Einfachheit
  • Smarte Konstruktion
  • Leichte und intuitive Bedienung und zeitsparende Reinigung
    Der Sana 707 lässt sich schnell montieren und demontieren, genauso schnell ist er auch wieder sauber, es genügt die Teile unter fließendem Wasser gründlich abzuspülen. Deswegen gehört der 707 seit vielen Jahren zu unseren mit Abstand meist verkauften Entsafter-Modellen, ein absoluter Bestseller unter den Slow Juicern.
  • Zeitsparendes Entsaften dank großem Einfüllschacht
    Der Einfüllschacht mit 4,6 x 4 cm erlaubt es die Zutaten nur grob geschnitten zu entsaften, das spart Zeit beim Vorbereiten der Lebensmittel.
  • Attraktiver Preis bedeuten ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis für hochwertige Qualität.
  • Materialien und Ausstattung in bester Qualität
    Saftauffangbehälter aus robustem Borosilikatglas, Tresterauffangbehälter aus Edelstahl, damit können die beiden Teile problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden.
  • Außerdem ist der EUJ-707 BPA- und BPS-frei.
  • Garantie - 10 Jahren auf Motor und 5 Jahre auf Teile auf Teile
    Die überdurchschnittliche Garantiezeit sorgt für Nachhaltigkeit.
  • Lange Nutzungsdauer
    Die Konstruktion und Materialien sind für eine besonders intensive und lange Nutzungsdauer ausgelegt. Nachhaltigkeit ist bei Sana kein Modewort. Dafür steht die lange Garantiezeit von 10 Jahren, auf den Motorblock und 5 Jahre auf Teile.
    Die Verfügbarkeit von Ersatz- und Zubehörteilen ist auch nach Ablauf der Garantiezeit sichergestellt.

Über den Hersteller Sana

Die Firma Sana startete im Jahr 1992 mit der Entwicklung und dem Vertrieb hochwertiger Küchengeräte und arbeitet seit Jahrzehnten mit renommierten Entsafter-Herstellern, wie z.B. Omega, zusammen. Die Konzentration liegt dabei auf schonenden Slow Juicern. Diese Küchengeräte sind speziell ausgelegt auf die hohen Ansprüche europäischer Kunden. Zur Grundausstattung gehören Saftauffangbehälter aus Glas, Tresterbehälter aus Edelstahl, die Geräte sind BPA/BPS-frei und die langen Garantiezeiten geben Sicherheit.

Saftqualität

Mit dem Sana Juicer 707 presst du klare, farbintensive und sehr aromatische Säfte. Die Schaumbildung ist äußerst gering. Die niedrige Umdrehungszahl eines Slow Juicers sorgt dafür, dass keine nennenswert Erwärmung und so gut wie kein Sauerstoff-Einwirbelung in den Saft erfolgt.

Egal, ob du Säfte aus Karotten, rote Bete, Äpfel, Ananas, Fenchel, Gurke, Orangen entsaften möchtest oder grüne Säfte aus langfaserigen Lebensmitteln wie Gräsern (z.B. Weizengrassaft) oder Wildkräutern, der Sana EUJ-707 sorgt für eine besonders klare Saftkonsistenz. Natürlich sind der Fantasie beim Saftpressen keinerlei Grenzen gesetzt.

Ob ein sortenreiner Saft oder eine Multivitamin-Saftmischung. Geschmacklicher Kick und eine Aufwertung gelingt dir z.B. durch die Zugabe von Gewürzen wie Ingwer oder Kurkuma.

Wenn du die Säfte etwas gehaltvoller mit ein wenig Fruchtfleisch bevorzugst, verwende einfach das zum Lieferumfang gehörende grobe Saftsieb. Das grobe Sieb wird auch für weiches und mehliges Pressgut wie z.B. reife Pfirsiche oder mehlige Äpfel eingesetzt.

Ein extrem vielseitiger Slow Juicer

Bildbeschreibung: Der Sana 707 in Chrom steht auf einem Tisch und stellt Mandelmilch her. Der Behälter ist zur Hälfte mit Mandelmilch gefüllt, während sich im Einfüllschacht noch Mandeln befinden.

Der Sana 707 ist mehr als nur ein hervorragender Entsafter. Dieser Slow Juicer kann sich mit gutem Recht als Multifunktions-Küchengerät bezeichnen.

Denn das umfangreiche Standard-Zubehör enthält einen Püriereinsatz zum Homogenisieren und das praktische Nudel-Set. Neben seiner Hauptdisziplin frisch gepresste Säfte in Rohkost-Qualität kannst du noch folgendes:

  • frische Nuss"milch" aus Wallnüssen, Haselnüssen, Mandeln oder Cashews
  • Kaffee mahlen
  • Fruchtpürees aus gekochten Früchten wie z.B. Pflaumenmus oder Apfelmus
  • Babykost aus gekochten oder rohen Lebensmitteln
  • NiceCream und Sorbets
  • Nussbrei aus gerösteten Nüssen

Mach aus deinem Sana Juicer 707 eine Ölpresse

Der Sana 707 Slow Juicer mit dem Sana 702 Ölpresse-Ansatz presst Kürbiskerne. Neben der Saftpresse befinden sich eine Schüssel mit Kürbiskernen und ein halb gefüllter Behälter mit Kürbiskernöl.

Mit dem im Set erhältlichen Sana 702 Ölpressen-Aufsatz presst du Öl aus deinen Lieblings-Saaten wie Leinöl, Walnussöl, Kürbiskernöl oder Sesamöl und zwar kaltgepresst, absolut frisch und in Rohkost-Qualität. Beim Kauf des Ölpress-Vorsatzes direkt mit dem Sana 707 als Set sparst du bares Geld und machst dieses Küchengerät noch nützlicher.
Bildbeschreibung: Der Sana 707 Slow Juicer mit dem Sana 702 Ölpresse-Ansatz presst Kokosnüsse. Neben der Saftpresse befinden sich eine Schüssel mit Kokosnüssen und ein halb gefüllter Behälter mit Kokosöl.

Bedienung des Sana Juicer 707

Der Sana Juicer 707 lässt sich wirklich leicht auf- und abbauen. Die Handhabung der Saftpresse ist absolut intuitiv. Auch ist das Pressen mit keinem nennenswerten Kraftaufwand verbunden. Die Lebensmittel müssen dank des recht großen Einfüllschachts nur grob zerkleinert werden, damit es nicht im Schacht hängen bleibt oder diesen blockiert.

Anschließend wird das Pressgut mit dem Stößel nach und nach in die Presswalze gedrückt. Die speziell geformte Presswalze zerkleinert dabei das Pressgut und drückt es durch das Sieb, um den Saft und die Feststoffe wie das Fruchtfleisch und die Faserstoffe (auch Trester genannt) voneinander zu trennen.

Der Saft landet im Saftauffangbehälter und der Trester im Tresterbehälter. Wenn das Pressgut vollständig verarbeitet ist und der Saft nicht mehr tropft, kannst du deinen frisch gepressten farbintensiven Saft genießen.

Design

Das zeitlose Design passt in jede Küche. Du kannst aus 10 Farben deine Lieblingsfarbe auswählen, sei es klassisch zurückhaltend oder um einen Farbakzent in deiner Küche zu setzen. Die Farbpalette deckt glänzend und matt ab.

Bist du dir nicht sicher, welche Farbe am besten zu deiner Küche passt? Schicke uns ein Foto deiner Küche, in der der Entsafter stehen wird. Wir erstellen eine Fotomontage mit den Farben, an denen du interessiert bist, und zeigen dir, wie dein Entsafter in deiner Küche aussehen wird.

Bevor du das Foto machst, vergewissere dich, dass genügend Platz freigemacht wird, wo der Entsafter in deiner Küche stehen soll und dass das Foto ausreichend hell belichtet ist.

Eine halbkreisförmige Anordnung der Sana 707 Saftpressen in verschiedenen Farben, während über den Saftpressen eine regenbogenfarbene Explosion aufleuchtet.

Die Reverse-Taste (Rückwärtslauf)

Falls du Mal zu viel Pressgut auf einmal eingefüllt haben solltest oder sehr mehlige und faserreiche Zutaten zu schnell entsaftet hast und der Saft sich in den Einfüllschacht zurückstaut, dann kannst du das Problem beheben indem du den REV-Gang, also den Rückwärtslauf einschaltest. In den meisten Fällen löst sich so der Stau auf und es kann weiter entsaftet werden. Achte darauf, dass beim Wechsel in den Rückwärtslauf und anschließend wieder in die ON-Position die Presswalze zwischendurch vollständig zum Stillstand kommt.

Wozu gibt es ein feines und ein grobes Sieb?

Sana 707 Entsafter Siebe - Von links nach rechts: Blanksieb, Feinsieb, Grobesieb. Alle stehend mit weißem Hintergrund dargestellt.

Das feine Sieb ist das Standard-Sieb. Es kommt zum Einsatz bei allen Obst- und Gemüsesorten, aber auch bei grünen Säften wie dem Entsaften von Stangensellerie, Weizengras, Kräutern und Salaten. Das grobe Sieb ist gefragt bei sehr mehligen, weichen und überreifen Obstsorten.

Das Feinsieb liefert Säfte mit der höchsten Qualität, weil das Pressgut deutlich effizienter verarbeitet wird, die Zellwände besser aufgebrochen und mehr Nährstoffe in den Saft gelangen. Auch wenn du "dickere" und fruchtfleischhaltigere Säfte magst, empfehlen wir dir mit dem Feinsieb zu arbeiten und nach dem Entsaften ein wenig vom Trester unter den Saft zu mischen. So steuerst du exakt die gewünschte Konsistenz deines Saftes.

Die meisten bevorzugen sowieso den Trester von Früchten, da dieser geschmeidiger und sanfter ist als Gemüsetrester oder Trester von langfaserigen Lebensmitteln. Wir empfehlen das Grobsieb nur zu benutzen, wenn sehr weiches Obst pur verarbeitet wird, durch die größeren Poren des Siebes kannst du so länger ohne Rückstau entsaften.

Mischsäfte aus knackigem Gemüse mit sehr weichen Früchten lassen sich perfekt mit dem feinen Siebeinsatz pressen, vorausgesetzt man füllt die Zutaten immer abwechselnd ein, also hart und weich im Wechsel. Die harten Lebensmittel befreien die feinen Siebporen immer wieder von den Faserrückständen, die das Sieb verstopfen können und man erhält einen klaren Saft mit nur wenig Festanteil.

Der Sana 707 in Chrom presst grünen Saft aus Brokkoli, Salat, Minzblättern und Gurke. Der Behälter ist zur Hälfte mit grünem Saft gefüllt, während weiterer Saft von der Saftpresse hineinfließt. Im Einfüllschacht befindet sich zudem grüner Salat.

Der Püriereinsatz für Pflanzenmilch, Pürees und NiceCream

Neben dem feinen und groben Siebeinsatz gibt es noch den geschlossenen Einsatz. Dieser eignet sich zum Vermischen und Zerkleinern. Damit kannst du Rezepte wie Nussmilch, Pürees, Eiscreme (Fruchtsorbet) und Breie umsetzen.

Der Sana 707 in Pink stellt ein Sorbet aus gefrorenen Bananen und Erdbeeren her, wodurch ein pinkfarbenes Sorbet entsteht

Das Pasta-Set

Mit dem Pasta-Set lassen sich Nudeln formen um z.B. selbst frische Pasta herzustellen wie Bandnudeln oder Spaghetti. Setze den gewünschten Pasta-Aufsatz auf den Tresterausgang und fülle dann den Nudelteig in den Einfüllschacht (dazu gibst dazu ca. eine Mozartkugel große Kugel in den Einfüllschacht, wartest bis die Kugel verarbeitet ist, bevor die nächste Kugel eingeworfen wird – bitte nicht mit dem Stößel nachdrücken, nur in den Einfüllschacht geben). Begeistere deine Familie und Freunde mit leckeren und selbstgemachten Pasta-Kreationen.

Der Sana 707 stellt mit dem Pasta-Set Spaghetti-Nudeln her. Neben der Saftpresse befinden sich Tomaten und Basilikum. Im Hintergrund ist eine verschwommene Küche zu sehen

Reinigung

Der Sana 707 ist vermutlich auch wegen seiner besonders einfachen Handhabung und seiner Zeitersparnis der meistverkaufte Slow Juicer in unserem Sortiment. Die leichte und schnelle Reinigung ist ein nicht zu unterschätzender Vorteil dieses cleveren Küchengerätes. Nach dem Entsaften musst du den Entsafter in seine Einzelteile zerlegen und die Teile unter fließendem Wasser abspülen. Lediglich um das Sieb von festsitzenden Faserstoffen zu befreien brauchst du die Reinigungsbürste. Die gereinigten Teile kannst du entweder direkt abtrocknen oder zum Lufttrocknen einfach ausbreiten. Wenn das Leitungswasser besonders kalkhaltig ist empfehlen wir die Teile direkt abzutrocknen, weil so mineralische Ablagerungen an den Teilen verhindert werden. Das ist vor allem beim feinen Siebeinsatz wichtig. Nachdem Sie diesen Entsafter ein- oder zweimal gereinigt haben, sollte die Reinigung nicht länger als ungefähr 3 Minuten dauern.

Was lässt sich mit dem Sana 707 alles entsaften?

      • Weiches und hartes Obst, auch Zitrusfrüchte wie Orangen und Zitronen
      • Gemüse wie Karotten, Rote Bete, Stangensellerie, Paprika, Kohl
      • Blattgemüse wie Spinat oder Mangold
      • Kräuter wie Petersilie
      • Wildkräuter wie Löwenzahn oder Brennessel
      • Gräser wie Weizengras oder Dinkelgras
      • Aloe Vera Blätter
      • Kiefernadeln
      • Ingwer und Kurkuma
      • Salate
      • Sprossen

Technische Daten

      • Modell: Sana Juicer 707
      • Elektrischer Slow Juicer
      • Entsaftungstyp: horizontaler Slow Juicer mit einer Presswalze
      • Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe): 33 cm x 17 cm x 42 cm
      • Einfüllschacht: 4,6 cm x 4 cm
      • Gewicht: 5,7 kg
      • Leistung: 200 Watt
      • Motor: Einphasen-Induktionsmotor
      • Umdrehungen pro Minute: 63-75
      • Material: BPA/BPS-freier Kunststoff
      • Saftauffangbehälter: Borosilikatglas
      • Tresterauffangbehälter: Edelstahl
      • verfügbare Farben: Chrom, Perlweiß, Schwarz, Violett, Rosa, Grün, Bronze, Orange, Rot

Sana Juicer 707 Lieferumfang

      • Motorblock mit Netzkabel
      • Endkappe für Selleriesaft
      • Einfüllschacht inkl. Safttrommel
      • 1 Presswalze
      • Saftauffang aus Glas
      • 1 Saftauffang-Sieb
      • 1 Tresterauffangbehälter aus Edelstahl
      • feiner Entsaftungs-Siebeinsatz
      • grober Entsaftungs-Siebeinsatz
      • Pürier-Einsatz
      • 4-teiliges Set für Nussbrei und Nudelherstellung
      • Verschlusskappe
      • Stößel mit Dichtungsring aus Silikon
      • Reinigungsbürste
      • Bedienungsanleitung
Die kompletten Lieferinhalte des Sana 707 Slow Juicers sind vor der Saftpresse ausgebreitet.

Garantie des Sana 707

10 Jahre auf den Motor, 5 Jahre auf alle anderen Teile (bei privater Nutzung)

Vergleich mit anderen Slow Juicern und Zentrifugal-Entsafter

Vergleich Sana 707 versus Sana 727 Supreme

Vorteile Sana 707 versus Sana 727 Supreme

      • Äußerst einfache Bedienung
      • Deutlich preisgünstiger

Vorteile Sana 727 Supreme versus Sana 707

      • Höhere Saftausbeute
      • Nonstop entsaften (kein 30-Minuten-Limit)
      • 4 Geschwindigkeitsstufen - vorteilhaft bei weichem und mehligem Pressgut, aber auch sehr vorteilhaft für das Arbeiten mit der Ölpresse 702
      • Endkappe mit eingebautem Messer für bessere Ergebnisse bei Blattgemüse und Stangensellerie

Vergleich Sana 707 versus Sana 828 Vertikal

Vorteile Sana 707 versus Sana 828

      • Besser geeignet für Blattgemüse und langfaseriges Pressgut wie Stangensellerie, Gräser etc.
      • Einfacher Aufbau = Reinigung fällt ein bisschen leichter aus
      • Vielseitiger: Multifunktionsgerät durch Pasta-Set, Ölpresse durch optional erhältlichen Aufsatz

Vorteile Sana 828 versus Sana 707

      • Höhere Saftausbeute
      • Das Pressgut wird schneller entsaftet dank mehr Entsaftungsfläche (Löcher)
      • Es kann viel mehr auf einmal entsaftet werden
      • Platzsparender auf der Arbeitsplatte dank vertikaler Ausrichtung
      • Stopfer für das meiste Pressgeut nicht notwendig da automatischer Einzug durch vertikal angeordnete Pressschnecke

Vergleich Sana 707 versus Angel Juicer

Vorteile Sana 707 versus Angel Juicer

      • Schneller entsaften
      • Bedienung ist leichter, geringerer Kraftaufwand vor allem bei hartem Pressgut wie z.B. Karotten
      • Schnellere Reinigung (weniger Entsaftungsfläche)
      • Vielseitiger: Multifunktionsgerät durch Pasta-Set, Ölpresse durch optional erhältlichen Aufsatz

Vorteile Angel Juicer versus Sana 707

      • Deutliche höhere Saftausbeute = viel mehr Nährstoffe, dadurch mehr Geschmack/Aroma
      • Blattgemüse wird viel effizienter entsaftet – effizienteres Pressverfahren da Edelstahl auf Edelstahl im Vergleich zu Kunststoff auf Kunststoff. Kunststoff gibt aufgrund seiner Materialbeschafenheit immer ein wenig mehr nach
      • Konstruktion fast vollständig aus Edelstahl, daher sehr lange Haltbarkeit sowie bessere Hygiene sowie keinerlei Verfärbungen durch farbintensive Lebensmittel
      • Luftgekühlter Motor 
      • Überfüllungsschutz durch Hauptplatine

Vergleich Sana 707 versus Zentrifugen

Vorteile Sana 707 versus Zenrifugal-Entsafter

      • Deutlich höhere Saftausbeute
      • Deutlich geringere Erwärmung und nur minimaler Sauerstoffeintrag
      • Farbintensivere und aromatischere Säfte
      • Deutlich mehr Nährstoffe im Saft
      • Deutlich leiser im Betrieb durch langsam drehenden Motor
      • Neben Obst und Gemüse auch für langfaseriges und chlorophyllhaltiges Pressgut wie Gräser, Stangensellerie und Kräuter geeignet
      • Keine Verschleißteile wie der mit der Zeit abstumpfende Siebkorb bei der Zentrifuge
      • Längere Garantiezeit

Vorteile Zenrifugal-Entsafter versus Sana 707

      • Kostengünstiger in der Anschaffung
      • Schnellerer Entsaftungsvorgang

Wir haben uns bemüht mit dieser Produktbeschreibung alle Aspekte des Sana 707 abzudecken. Solltest du trotzdem noch Fragen zu diesem Slow Juicer haben, zögere bitte nicht uns per Email oder Telefon zu kontaktieren.

Unsere Bewertung

Der Sana Juicer 707 gehört zur Oberklasse der horizontalen Entsaftern mit einer Welle.

Die Saftausbeute und die Saftkonsistenz für hartes, weiches und langfaseriges Pressgut ist laut unseren hauseigenen Tests überdurchschnittlich! Sehr gut gefällt uns das Grob-Sieb, das für einen Horizontal-Entsafter mit einer Welle einzigartig ist.

Positiv hervorheben möchten wir den Einfüllschacht, der im Gegensatz zu anderen Horizontal-Entsaftern größer ist und somit Zeitersparnis bei der Vorbereitung bringt. Tipp: Lasse dem Slow Juicer zwischen jeder Handvoll Befüllen einige Sekunden Zeit, damit er das Pressgut gut verarbeiten kann. Bzw. warte solange, bis kein Trester mehr aus dem Tresterauswurf ausgeworfen wird. Die besten Ergebnisse erhältst du, wenn du abwechselnd hartes und weiches Pressgut entsaftest.

Wir können diesen Slow Juicer eindeutig empfehlen, da er unter den Horizontal-Entsaftern mit einer Welle unserer Meinung nach am besten für das Entsaften geeignet ist. Und weil dieser Bestseller so beliebt ist, haben wir ab jetzt auch noch zusätzliche Farben im Sortiment! Die Ausführung in Rot ist der absolute Bestseller! Das glänzende, intensive Rot zieht den Blick sofort auf das Gerät. Damit macht das Saftpressen wirklich Freude! 

Fazit: Wir empfehlen diesen Slow Juicer!


Zuletzt Angesehen

Kundenbewertungen

Basiert auf 1 review Bewertung schreiben