Die 7 "verbotenen" Früchte

Fruchtsäfte sind zu einem festen Bestandteil in der Ernährung vieler Menschen geworden und bieten eine bequeme Möglichkeit, essenzielle Vitamine und Mineralien zu genießen und dabei die Geschmacksknospen zu verwöhnen. Doch nicht alle Früchte eignen sich ideal für den Entsaftungsprozess. Einige Früchte stellen Herausforderungen aufgrund ihrer Textur, ihres Geschmacks oder des Aufwands dar, der benötigt wird, um Saft aus ihnen zu gewinnen. In diesem Artikel werden wir sieben Früchte erkunden, die nicht häufig entsaftet werden, und die Gründe, warum sie möglicherweise nicht die beste Wahl zum Entsaften sind und warum sie womöglich besser in einem Dörrautomaten aufgehoben sind.

Slowjuicer.de Tipp: Bevor ich ins Detail gehe über diese 7 "verbotenen" Früchte, möchte ich ein paar sehr wichtige Faktoren in Bezug auf das Entsaften von Früchten erwähnen. Der empfohlene tägliche Bedarf an Vitaminen aus Früchten wird beim Entsaften äußerst leicht gedeckt. Das bedeutet, dass alle Vitamine, die über diesen Bedarf hinaus konsumiert werden, nur für den Geschmack sind, da der Körper den Rest ungenutzt ausscheiden wird. Beim Entsaften versuche bitte, 80 - 90% Gemüse zu entsaften. Die verbleibenden 10-20% sind für den täglichen Bedarf an Vitaminen und den Geschmack gedacht. Du wirst erstaunt sein, wie wenig Obst benötigt wird, um einen Gemüsesaft fantastisch schmecken zu lassen. Dein Körper und Geist werden es dir danken!

Ein Bananen-Smoothie in einem hohen Glas mit Minzblättern und einer Schüssel geschnittener Bananen in einer Glastasse auf einem weißen Holztisch.

Kannst du Bananen entsaften?

Nein, du kannst keine Bananen entsaften. Bananen sind eine beliebte tropische Frucht, die für ihre natürliche Süße und cremige Textur bekannt ist. Obwohl sie eine fantastische Ergänzung für Smoothies sind, werden sie normalerweise nicht für das Entsaften verwendet. Der Hauptgrund dafür ist ihre Dicke und die Tatsache, dass sie beim Entsaften keine nennenswerte Menge Flüssigkeit produzieren. Darüber hinaus neigt die Konsistenz der Banane dazu, die Löcher im Sieb zu verstopfen und Blockaden zu verursachen. Bananen eignen sich besser zum Mixen in Smoothies, wo ihre Cremigkeit eine köstliche Dicke zu deinem Getränk hinzufügen kann. Du kannst keine Bananen entsaften, aber sie sind großartig für Smoothies!

Kannst du Kiwi entsaften?

Ja, aber du solltest es nicht tun. Kiwifrüchte mit ihrem lebendig grünen Fruchtfleisch und den winzigen schwarzen Samen sind vielleicht nicht deine erste Wahl für das Entsaften, besonders wenn sie bereits weich/überreif sind. Eine ausreichende Menge an Samen kann dem Saft Bitterkeit hinzufügen, und die Textur der Frucht kann für einige Entsafter eine Herausforderung darstellen. Obwohl es möglich ist, Kiwifrüchte zu entsaften, ist es nicht so üblich wie bei anderen Früchten wie Orangen oder Äpfeln. Schmeckt jedoch großartig, das muss ich zugeben!

Kiwi-Smoothie in einem kurzen Glas mit Minzblättern und grünem Hintergrund. Um das Glas herum befinden sich halbe und ganze Kiwis.
Papaya-Smoothie in einem Glas mit Griff und orangefarbenem Strohhalm. Neben dem Glas befinden sich halbierte Papayas und eine geschälte Banane.

Kannst du Papaya entsaften?

Ja, aber es ist nicht empfehlenswert. Papaya ist eine tropische Frucht, bekannt für ihr süßes, orangefarbenes Fruchtfleisch und ihren einzigartigen Geschmack. Obwohl sie entsaftet werden kann, ist sie nicht so beliebt wie Früchte wie Ananas oder Wassermelone. Die Textur und der Geschmack der Papaya können etwas umstritten sein, und einige ziehen es vielleicht vor, sie frisch zu essen oder in Obstsalaten zu verwenden. Wie bei Kiwi kann sie beim Entsaften im überreifen Zustand das Sieb verstopfen und erfordert eine Zwischenreinigung.

Kannst du Litschi entsaften?

Ja, aber es macht keinen Sinn. Litschi ist eine tropische Frucht mit einem süßen und blumigen Geschmack. Sie wird jedoch normalerweise nicht entsaftet, aufgrund der kleinen Menge Fruchtfleisch, das einen großen Kern umgibt. Das Extrahieren von Saft aus Litschi kann arbeitsintensiv sein und liefert möglicherweise keine signifikante Menge Saft. Ich habe einmal versucht, Litschi zu entsaften, aber ich konnte nur ein paar Tropfen Saft erhalten, und es hat mein Sieb ziemlich schnell verstopft.

5 ungeschälte rote Litschis mit Blättern und Stielen.
Feigen-Smoothie in einem Glas mit spiralförmigem Strohhalm auf einem weißen Unterteller, umgeben von Feigen, Mandeln und Blaubeeren

Kannst du Feigen entsaften?

Ja, aber ich rate davon ab. Wenn du einen Tropfen Saft aus einer Feige bekommst, wäre das ein neuer Rekord! Feigen sind süße, weiche Früchte mit einer einzigartigen, leicht körnigen Textur. Während sie frisch gegessen oder getrocknet und in verschiedenen Rezepten verwendet werden können, werden sie normalerweise nicht entsaftet. Der hohe Zuckergehalt und die Notwendigkeit, den harten Stiel zu entfernen, machen Feigen weniger geeignet für das Entsaften. Genieße stattdessen frische Feigen als Snack oder füge sie in deine Lieblingsgerichte ein.

Blaubeeren entsaften?

Ja, aber es macht wenig Sinn. Blaubeeren sind klein, süß und reich an Antioxidantien, was sie zu einer beliebten Wahl für verschiedene Rezepte macht. Sie werden jedoch normalerweise nicht alleine entsaftet, aufgrund ihrer Größe und der Tatsache, dass sie so gut wie keinen Saft ergeben. Blaubeeren schmecken am besten, wenn man eine Handvoll davon isst, sie in Smoothies, Joghurt oder als Topping für Müsli verwendet.

Blau­beeren-Smoothie in einem Glas mit Henkel, dekoriert mit Minzblättern und einem lila spiral­förmigen Strohhalm. Neben dem Glas liegen Blaubeeren auf einem weißen Tisch.
Avocado-Smoothie in einem Glas­behälter mit spiralförmigem Strohhalm auf einem Holzblock, umgeben von halbierten Avocados mit noch enthaltenen Kernen, vor einem grünen Hintergrund.

Kannst du Avocado entsaften?

Nein, du kannst keine Avocado entsaften. Eine weitere cremige Frucht, die Avocado, wird selten entsaftet. Die Textur und der Geschmack der Avocado eignen sich besser für herzhafte Gerichte, Salate oder zum Bestreichen von Toast. Das Entsaften von Avocados kann aufgrund ihres hohen Fettgehalts und ihrer cremigen Konsistenz eine anspruchsvolle Aufgabe sein. Es ist am besten, Avocados in ihren traditionelleren kulinarischen Anwendungen zu genießen.


Fazit

Probieren geht über Studieren. Experimentiere selbst, aber gib nicht gleich auf, nur weil eine bestimmte Fruchtsorte das Entsaften erschwert hat. Offensichtlich sind nicht alle Früchte gleich. Während die Welt der Fruchtsäfte eine breite Palette von Geschmacksrichtungen, Konsistenzen und gesundheitlichen Vorteilen bietet, eignen sich nicht alle Früchte gleichermaßen gut zum Entsaften.

Oben sind einige Beispiele für Früchte aufgeführt, die du vielleicht nicht entsaften solltest oder die nicht häufig entsaftet werden, aufgrund ihrer Konsistenz, ihres Geschmacks oder des Aufwands, der für das Entsaften und die Reinigung des Entsafters erforderlich ist, sowie der damit verbundenen Probleme beim Reinigen des Siebs.

Denke daran, setze dir das Ziel, 80-90% Gemüse und den Rest Obst zu entsaften. Wechsle zwischen Obst und Gemüse, um alles schön in deinem Entsafter fließen zu lassen und das Sieb sauber zu halten, um eine Zwischenreinigung zu vermeiden.

Du kannst uns und die SlowJuicer-Community unterstützen, wenn du einen Kommentar mit deinen Fragen oder Anmerkungen hinterlässt. Andere Leser erhalten so möglicherweise eine schnellere Antwort auf ihre Fragen.

Dean Burnett

Danke! Nur für Dich

5% Rabatt als Blogleser! Für unsere Blogleser bieten wir nun eine exklusive 5%ige Ermäßigung auf alle Artikel! Verwende den Rabattcode BLOG im Warenkorb, um sofort 5% Rabatt auf alle Produkte deiner Wahl zu erhalten.

Als langjähriger Experte für Entsafter, Dörrautomaten, Standmixer, Wasseraufbereitung und andere Produkte beschäftige ich mich seit 2008 intensiv mit diesen Technologien und ihren gesundheitlichen Vorteilen. Mit Slowjuicer.de möchte ich meine Erfahrungen und mein Wissen teilen, um auch dich für eine gesunde Ernährung und einen bewussten Lebensstil zu begeistern und bei der Suche nach den idealen Produkten zu unterstützen. Egal, welche Fragen du hast, stehe ich dir gerne mit Rat und Tat zur Seite. Vertraue auf meine Fachkompetenz und meine Leidenschaft für diese Produkte, denn ich bin davon überzeugt, dass wir gemeinsam die perfekten Lösungen für dich finden werden.


Wir freuen uns auf deine Rückmeldung!

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.